Donnerstag, 5. Januar 2017

[40] Top Ten Thursday - ...

... unsere Highlights 2016            
Aktion von Steffis Bücherbloggeria

Ein richtiger Blog-Jahresrückblick mit unseren Lesehighlights sowie anderen wichtigen Fakten aus dem Blogjahr 2016 folgt am Ende des Monats. Für den heutigen Top Ten Thursday versuchen wir nun, uns jeweils auf unsere 5 Lieblingsbücher zu beschränken. Denn 5 + 5 = Top Ten ;)

Absolutes Highlight:
Die Jahreszeiten-Reihe von Jennifer Wolf
Voller Emotionen und Überraschungen hat mich die Reihe 4 Tage in ihren Bann gezogen und ich war sehr traurig, als es so schnell wieder vorbei war.
Lieblingsband: Tagwind → Rezension
Heart Of Ivy. Geliebter Feind von Amy Engel

Obwohl man schon von Beginn an denkt, man wüsste, wie es ausgeht, hält die Geschichte zig Überraschungen und Wendungen bereit. Die dystopische Welt ist ebenso erschreckend wie faszinierend.
→ Rezension
Witch Hunter von Virginia Boecker

Spannung, Überraschungen, tiefe Emotionen. Witch Hunter überzeugt mit einer tempo- und ereignisreichen Geschichte und facettenreichen, größtenteils sehr sympathischen Figuren, deren Entwicklung zu verfolgen einfach Spaß macht.
 → Rezension
Zorn & Morgenröte von Renée Ahdieh

Dramatisch, gefühlsgeladen, spannend – die Geschichte hat mich gefesselt und in diese bildhaft ausgearbeitete Welt gezogen. Die Handlung konnte mich immer wieder überraschen. Ich habe mit den Figuren mitgefiebert und besonders bei Shazis inneren Kämpfen, die sehr nachvollziehbar geschildert sind, mitgelitten.
→ Rezension
Die Traumknüpfer von Carolin Wahl

Eine Fantasygeschichte, die es geschafft hat, mich die kompletten 700 Seiten zu packen und immer wieder zu überraschen.
→ Rezension



Talente-Reihe von Mira Valentin

Die neunteilige Reihe hat mich von Beginn an gefesselt. Immer wieder Überraschungen, tolle Figuren, emotionale Wendungen und auch außerhalb der Buchwelt viele schöne Momente, die ich mit der Reihe verbinde.
Damit ich nicht spoiler, falls jemand neugierig ist, verlinke ich euch mal die Rezension zu Band 1
Nachtblüte von Jennifer Wolf

Im Gegensatz zu Anja habe ich die Reihe nicht dieses Jahr komplett gelesen, sondern so, wie die einzelnen Bände erschienen sind. Ich finde alle Bücher klasse, aber Nachtblüte hat mich besonders bewegt. Bei diesem Buch habe ich fast durchgängig mit den Tränen gekämpft, einfach klasse!
Rezension
Die Tage, die ich dir verspreche von Lily Oliver

Ein sehr bewegendes, aufwühlendes, emotionales Buch, das so ganz anders ist, als viele der Jugend- und Fantasy-Bücher, die ich sonst lese. Ein sehr ernstes Thema (Herztransplantation) und der nicht ganz einfache Umgang damit- toll erzählt und mitreißend geschrieben.
Rezension
HerzSeilAkt von Mirjam H. Hüberli

Das Buch überzeugt nicht nur mit tollen Illustrationen, sondern auch mit viel Gefühl, klasse Charakteren und einem tollen Schreibstil. Schon vor der offiziellen Veröffentlichung hat mich das Buch beschäftigt, wodurch sogar ein kleines Gedicht zum Buch entstanden ist.
Rezension
Gedicht
Dark Hope von Vanessa Sangue

In diesem Jahr habe ich sogar zwei Dark Hope Bücher gelesen und beide waren wirklich super. Die Gestaltenwandler bzw. Vampire sind nicht so klischeehaft, charakterstark und stecken immer in ziemlichen Schwierigkeiten. Neben dem Chaos ist aber auch immer viel Raum für tiefe Gefühle.
Rezension


Kennt ihr eins der Bücher? Wie haben sie euch gefallen? Was waren eure Highlights?

Kommentare:

  1. Hei ihr beiden

    Die Traumknüpfer befindet sich auch auf meiner heutigen Liste :)

    Den Rest hab ich eigentlich alle auf der WuLi. Schöne Liste!

    Mein TTT

    Liebe Grüsse
    Katy

    AntwortenLöschen
  2. Hallo :)

    Mädels, ihr habt es ja richtig schwer gehabt! Für mich war es schon schwierig, mich nur auf 10 Bücher zu beschränken. XD

    Jedenfalls habe ich bei "Zorn und Morgenröte" sehr lange nachgedacht. Es ging hin- und her, aber dann hat es das Buch doch nicht in meine heutige Liste geschafft. Dabei war es wirklich sehr schön. :)

    Ich wünsche ein großartiges Lesejahr mit ganz vielen schönen Highlights!

    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  3. Hallo,
    ich kenne leider noch gar keines der Bücher, aber "Zorn und Morgenröte" sieht man echt überall heute, so dass es nun auch auf meine Wunschliste gewandert ist.

    Viele Grüße, Julia

    AntwortenLöschen
  4. Guten Abend,

    von euren Listen kenne ich kein Buch. Aber Witch Hunter und Zorn und Morgenröte sieht man ja heute richtig oft. Leider habe ich oft meine Probleme mit YA und deswegen lese ich nicht mehr so viel davon. Auch wenn viele der Bücher sehr bekannt sind.

    Mein Beitrag:
    http://punktundende.blogspot.de/2017/01/top-ten-thursday-highlights-aus-2016.html

    LG
    Ina

    AntwortenLöschen
  5. Hey

    Zorn und Hexen jagen waren bei mir auch ganz oben. Dazu kommt Mageia, das Buch der Farben, das Highlight, das ich genau am 31. Dezember zuende gelesen haben.

    Liebe Grüße
    Chitra

    AntwortenLöschen
  6. Hallo ihr Lieben,

    danke für euren Besuch auf unserer Seite. :)

    Von unserer Liste haben wir zwar keine Gemeinsamkeiten, aber "Witch Hunter" und "Zorn und Morgenröte" subben bei mir noch.

    "Die Tage, die ich dir verspreche" habe ich auch gelesen und fand es wirklich toll, in meine Top10 bzw. Top5 hat es es aber leider nicht geschafft :)

    Liebste Grüße
    Julia

    AntwortenLöschen
  7. Guten Morgen ihr beiden!

    Ich kenne leider nur ein Buch von euren Listen und das ist Witch Hunter - da hat mir aber ehrlich gesagt der zweite Band besser gefallen :)

    "Zorn und Morgenröte" hab ich auf vielen Listen gesehen, das scheint ja die meisten richtig begeistert zu haben!

    "Die Traumknüpfer" hatte ich auch mal im Auge, da ist mein Interesse aber irgendwie abgeflaut, mal schauen, ob es vielleicht doch noch auf die Wunschliste kommt :D

    Liebste Grüße, Aleshanee
    Meine Top Ten 2016

    AntwortenLöschen
  8. Hallo ihr beiden,

    von den Büchern kenne ich nur Zorn & Morgenröte. Das fand ich sehr gut und freue mich schon auf Band 2! Die Jahreszeiten-Reihe möchte ich auch noch unbedingt lesen!

    Liebe Grüße
    Nadine

    AntwortenLöschen