Donnerstag, 12. Mai 2016

[09] Top Ten Thursday - 10 Bücher ...

... mit moralisch/gesellschaftlich schwierigen Themen

Steffis Bücherbloggeria

Im ersten Moment hatten wir zu dem heutigen Thema gar keine rechte Idee. Was fasst man unter gesellschaftlich oder moralisch schwierig? Doch dann fielen uns nach und nach Bücher mit ernsten und kritischen Themen ein. Für die Auswahl haben wir uns für 10 entschieden, die wir jeweils gelesen und auch rezensiert haben.


Umweltverschmutzung
Floaters. Im Sog des Meeres von Katja Brandis, 
Beltz-Verlag

Das Buch spielt in der nahen Zukunft und zeigt auf, wie unser derzeitiger Platisikkonsum und die Abladung von Müll in die Meere sich auf die Gewässer und seine Einwohner auswirken wird - verpackt in einer unglaublich spannenden Jugendgeschichte.
Rezension
Alea Aquarius - Die Farben des Meeres von Tanya Stewner, Oetinger

In der Geschichte geht es immer wieder um die Verschmutzung der Meere durch den Menschen. Da es sich um ein Kinderbuch handelt, ist die Thematik gut verständlich dargestellt und regt zum Nachdenken an. Aleas spannende, abenteuerliche Reise kommt dabei auch nicht zu kurz.
Rezension

gleichgeschlechtliche / ungewöhnliche Beziehungen
Sein Artist von Alexandra Dichtler

In dem Buch geht es sowohl um gleichgeschlechtliche Liebe, als auch um einen enorm großen Altersunterschied. Die Charaktere trennen gut 40 Jahre und das ist doch eine eher ungewöhnliche Kombination. Wenn man sich beim Lesen auf die Gegebenheiten einlässt aber trotzdem eine schöne Geschichte.
Rezension
Sunford - Verführung eines Gentleman von Celia Jansson, SiebenVerlag

Homosexualität ist schon in der heutigen Gesellschaft immer wieder ein 'Problem'. Die Paare werden schief angesehen, beschimpft oder als "seltsam" abgestempelt. In Sunford wird diese Problematik in eine Zeit gesetzt, in der es sogar verboten war, jemanden des gleichen Geschlechts zu lieben - da sind Schwierigkeiten und Versteckspiele an der Tagesordnung.
Rezension

technische Entwicklung / Überwachung / Manipulation
Pandora. Wovon träumst du von Eva Siegmund, cbt

Chips im Kopf haben Smartphones ersetzt. Informationssuche und Kommunikation finden über Sprachbefehle direkt im Kopf statt. Dass der direkte Zugang zum Gehirn aber auch missbracht werden kann, wird in der Geschichte deutlich.
Rezension
Secrets. Ich fühle von Heather Anastasiu, blanvalet

Weil Hass einst fast die Menschheit zerstörte, tragen nun alle Menschen Chips, die sämtliche Gefühle abschalten. Aber wer steuert, was gefühlt werden darf und was passiert, wenn ein Chip nicht mehr funktioniert?
Schade, dass das Buch bisher auf Deutsch nicht fortgesetzt wurde, denn die Geschichte lässt noch viele Fragen offen.
Rezension

Kindesmisshandlung
Das Murmelglas von Enya K., Victoria S.

Kinder sollten zu Hause eigentlich behütet und geschützt aufwachsen, doch bei Lala ist alles ganz anders. Sie erfährt Gewalt auf verschiedene Weisen, und ihre Mutter verschließt die Augen davor. Bedrückend, aufwühlend und so erschreckend real...
Rezension

Prostitution
eXXXtrem von Svea Tornow, LYX

Sowohl in eXXXtrem, als auch in eXXXit ist die Protagonistin eine Prostituierte und unterstützt die Polizei bei ihren Ermittlungen im Rotlichtmilieu. Obwohl sie Gutes tut, ist ihr beruflicher Weg alles andere als angesehen und auch vor ihrer Mutter versteckt sie ihre wahre Tätigkeit.
Rezension

Amoklauf
Es wird keine Helden geben von Anna Seidl, Oetinger

Ein Amoklauf in der Schule verändert alles. Der Ort, an dem man lernen und sich auf seine Zukunft vorbereiten will, wird zu dem Ort, an dem alles im Chaos versank. Unschuldige Menschen müssen sterben und die Überlebenden noch lange mit den Auswirkungen  kämpfen.
Rezension Anja  | Rezension Dana

Erkrankungen
Schwester golden, Bruder aus Stein von Alexandra Dichtler, In Farbe und Bunt

In dem Buch spielen verschiedene Erkrankungen eine Rolle. Zum einen ist die Protagonistin Lotta kleinwüchstig und fällt damit überall sofort auf - dumme Sprüche und Hänseleien vorprogrammiert. Und dann ist da noch Stas, der Bruder von Jurij, der an Schizophrenie leidet. Die Stimmen, die er hört und die ihn dazu bringen, Dinge zu tun, die er besser lassen sollte, machen auch ihm sein Leben nicht besonders leicht.
Rezension

Kommentare:

  1. Guten Morgen!

    Ich kenne leider noch gar keins der Bücher, aber die Liste ist wirklich toll geworden, mit vielen wichtigen Themen!
    Das ein oder andere werde ich mir direkt näher anschauen - vor allem Floaters spricht mich gleich auf den ersten Blick an!

    Liebste Grüße, Aleshanee
    Meine Top Ten

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Dana,
    eine tolle Liste hast du zusammgengestellt.
    Bisher habe ich davon nur "Es wird keine Helden geben" gelesen.
    Mit "Schwester golden..." hast du mich neugierig gemacht.
    Liebe Grüße, Hibi
    Meine heutige Liste

    AntwortenLöschen
  3. Guten Morgen,

    eine schöne Zusammenstellung, die vor allem ein sehr interessantes Licht auf die Bücher wirft. Viele sind mir bereits mehrfach im Netz begegnet, aber bei einigen bin ich nun neugierig geworden.

    Viele Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
  4. Hey,
    heute mal ein nicht so ganz einfaches Thema. Eine schöne zusammenstellung.

    mein Beitrag

    Liebe Grüße
    Lara von Lissianna schreibt

    AntwortenLöschen
  5. Huhu!


    Gelesen habe ich von diesen Bücher noch keines, aber "Alea Aquarius", "Dein Artist", "Secrets", "Das Murmelglas" und "Schwester golden, Bruder aus Stein" interessieren mich. :-)

    "Es wird keine Helden geben" liegt schon Ewigkeiten auf meinem SUB - und zwar doppelt, weil ich es zweimal geschenkt bekommen habe.

    HIER ist mein Beitrag für diese Woche!

    LG,
    Mikka

    AntwortenLöschen
  6. Huhu,
    tolle Themen habt ihr euch ausgesucht. Von Alea höre ich gerade das Hörbuch, von den anderen hab ich noch keins gelesen, kenn aber einge vom Inhalt. Es sind aber auch einige dabei die ich gar nicht kenne und mir jetzt mal etwas genauer anschaue :)

    Liebe Grüße,
    Steffi vom Lesezauber

    AntwortenLöschen
  7. Hallo!

    Von der Liste habe ich tatsächlich kein einziges Buch gelesen. In der Regel sind mir solche Bücher auch zu ernst.

    Jedenfalls ist es eine interessante Auswahl.

    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  8. "Es wird keine Helden geben" steht auch auf meiner Liste - die anderen Bücher kenne ich gar nicht, ich muss aber gestehen, dass sie mich im Moment auch nicht so ansprechen.

    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  9. Hey Dana
    Ja, "Es wird keine Helden geben" ist heute bei sehr vielen vertreten.
    Sonst habe ich jedoch keines der anderen Bücher gelesen.
    lg Favola

    AntwortenLöschen