Dienstag, 5. Januar 2016

Blogtour zur Fantasy-Trilogie "Inagi" von Patricia Strunk
Tag 2

Herzlichen Willkommen zum zweiten Blogtourtag zu Inagi

Nachdem Dani euch gestern die Trilogie vorgestellt hat, möchte ich heute mit euch zusammen einen Blick auf die Handlungsorte werfen. Morgen geht es dann bei Jacqueline mit einem Interview mit Autorin Patricia Strunk weiter.
Natürlich könnt ihr bei unserer Blogtour auch etwas gewinnen - alle Infos dazu erhaltet ihr unten im Beitrag.


In Inagi erschafft Patricia Strunk eine einzigartige Fantasywelt. Ungewöhnliche Inselbewohner, abwechslungsreiche, vielfältige Landschaften – dank anschaulicher und detaillierter Beschreibungen wird das Inselreich auch für den Leser lebendig.

Normalerweise ist es ja bei High-Fantasy-Werken eher schwierig, Fotos der Handlungsorte zu zeigen. Zu unserem Glück stützt sich die Autorin bei der Erschaffung ihrer Handlungsorte aber auf reale Orte, sodass ihr nun einen kleinen Einblick gewinnen könnt, wie es auf Inagi aussieht.

Auf zahlreichen Reisen um die halbe Welt hat Patricia vielfältige Eindrücke gesammelt. Da es ihr leichter fällt, Orte zu beschreiben, die sie vor Augen hat, nutzt sie als Inspiration nicht nur Internetbilder oder Reportagen, sondern kann auch auf eine große Auswahl eigener Reisebilder und -erlebnisse  zurückgreifen.

Dabei hat die Autorin ihre Reiseziele zwar nicht speziell für Inagi ausgewählt, hielt aber doch immer wieder Ausschau nach Gegenden, die Anregung für die inagische Welt liefern könnten. Oder sie hat sich während des Schreibprozesses an Plätze erinnert, die sie eins besucht hat.
So verhielt es sich beispielsweise bei den japanischen Häusern, welche zur Vorlage von Ishiras Heimatdorf Soshime wurden: 

 
© bei allen Fotos handelt es sich um Privatbilder von Patricia Strunk

Nachdem Ishira ihr Heimatdorf verlassen muss, lernt sie die vielseitige Landschaft des Inselreiches kennen. Inspiration für die träumerischen Schauplätze wie Wasserfälle oder Seenlandschaften fanden sich in Kroatien (oben links), Island (oben rechts) oder Österreich (unten).

    

Doch Inagi ist nicht überall so traumhaft grün. Das Inselzentrum ist teilweise eher karg.
(Island)

Bei ihrem  Kambodscha-Aufenthalt war Patricia klar, dass sie hier die Ruinenstadt vor sich hatte, die Ishira im weiteren Verlauf der Handlung im Inselinneren finden wird. Allerdings fließen hier zu den Angkor-Inspirationen auch noch Einflüsse von Machu Picchu ein, welches die Autorin noch nicht selbst besucht hat.
(Kambodscha)

Ich habe die Bilder erstmals auf dem Blog der Autorin entdeckt, nachdem ich die ersten zwei Bände der Trilogie bereits gelesen habe. Obwohl ich aufgrund der zahlreichen Beschreibungen einige Bilder im Kopf hatte, sind sie eine schöne Ergänzung, sich das vielfältige Inagi besser vorzustellen.
Ich hoffe, der ein oder andere von euch ist bereits neugierig auf das Fantasywerk geworden. Vielleicht findet ihr dann im Buch ja die gezeigten Ort wieder?



Um in den Lostopf zu hüpfen, beantwortet folgende Frage in den Kommentaren:
Seid ihr im Urlaub auch schon einmal auf einen Ort gestoßen, der euch an den Handlungsort eines Buches erinnert hat?

Ihr könnt bis zum 10. Januar auf allen Blogs teilnehmen. Die Teilnahme auf mehreren Blogs steigert eure Gewinnchance, denn jeder Kommentar landet im Lostopf.

Hier sind nochmal alle Stationen im Überblick:

4. Januar - Buchvorstellung bei Dani von Lesemonsterchens Buchstabenzauber
5. Januar - Handlungsorte hier bei uns
6. Januar - Autoreninterview bei Jacqueline von Line's Bücherwelt
7. Januar - Protagonisteninterview bei Susannevon Magische Momente
8. Januar - Die Welt der Drachen bei Susanne von Bücher aus dem Feenbrunnen
9. Januar - Ein Blick hinter die Kulissen von Autorin Patricia Strunk
11. Januar - Gewinnerbekanntgabe auf allen Blogs


Die Gewinner:
1. Preis: Katja (kavo)
   2. Preis: Lenchen vom Testereiwahnsinn 
3. Preis: Kristina N. 



Teilnahmebedingungen:
-Teilnahme am Gewinnspiel ab 18 Jahren oder mit Erlaubnis der Eltern
- die Bewerber erklären sich bereit, im Gewinnfall öffentlich genannt zu werden
- ein Anspruch auf Barauszahlung des Gewinns besteht nicht
- keine Haftung für den Postversand
- Versand der Gewinne innerhalb Deutschlands – Österreich – Schweiz
- der Rechtsweg ist ausgeschlossen
- Die Gewinner haben eine Woche Zeit, sich zu melden, andernfalls wird neu verlost. Solltet ihr eine Kontaktmöglichkeit hinterlassen, erfolgt natürlich gern eine Gewinnmitteilung. Adressermittlung erfolgt nur für denVersand.
- Jeder Teilnehmer, der an allen Stationen der Blogtour kommentiert, bekommt für jeden Tag und jeden Blog jeweils 1 Los. (Bis zu 6 Lose kann man somit sammeln und damit die Gewinnchancen erhöhen.)
- Das Gewinnspiel läuft vom 04.Januar 2016 - 10.Januar 2016 um 23:59 Uhr.
- Die Gewinnerbekanntgabe erfolgt am 11.Januar 2016 auf allen teilnehmenden Blogs.

Kommentare:

  1. Das sind ja wundervolle Handlungsorte, da möchte man glatt wieder in die Ferne reisen. Leider war ich noch nicht sehr oft im Urlaub und bin daher auch noch nie auf so einen Ort gestoßen.

    ♥liche Grüße

    Lenchen vom Testereiwahnsinn

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen
    vielen Dank für die tollen Bilder. Am besten gefallen mir die Bilder von Kroatien und Österreich.
    Ich brauchte einst garnicht so weit reisen, bei mir um die Ecke liegt der Kromlauer Park, der kann so geheimnisvoll und mystisch wirken (vor allem im Herbst), dass er mir sofort an Die Sumpflochsaga von Halo Summer erinnerte.
    Liebe Grüße Bettina
    bettinahertz66@googlemail.com

    AntwortenLöschen
  3. Guten Morgen,

    danke für diese schönen Bilder. Da möchte man am liebsten gleich selbst verreisen. Wenn in Büchern von erhoben Dorf die Rede ist, dann stelle ich mir immer mein Heimardorf vor. Ist wenn eine Schule beschrieben wird, dann ist es in meiner Vorstellung immer die Schule die ich besucht habe.

    Liebe grüße
    Isabelle
    isabelle.wendler[at]gmx.net

    AntwortenLöschen
  4. Hallo und guten Tag,

    ja, dass erinnert mich sehr, sehr an die Krka Wasserfälle im Krka Nationalpark im heutigen Kroation. Aber mein Besuch ist schon sehr lange her.

    Doch soll beeindruckende Wasserfälle vergisst man halt auch nicht!!



    LG..Karin...

    AntwortenLöschen
  5. Wow soooooo schöne Bilder.....
    Bei meinem letzten Kroatien Urlaub ist mir das tatsächlich passiert. Wenn ich lese & die Beschreibungen erinnern mich an einen mir bekannten Ort, dann verbindet sich mein Kopf Kino mit der Erinnerung an einen Ort & durch die Geschichte die ich lese & die Bilder in meinem Kopf wird daraus etwas wunderschönes.....
    Aus dem Grund ist für mich ein Buch zu lesen, wie in den Urlaub zu fahren........

    AntwortenLöschen
  6. Hallöchen!
    Die Fotos sind ja ein Traum ♥ ♥
    Der Wasserfall hat mich an einen Urlaub in den Alpen erinnert, als ich noch ein Kind war. Ich liebe Wasserfälle ♥
    Liebe Grüße
    Charleen

    AntwortenLöschen
  7. Hallo,

    da ich leider noch nicht so oft auf Reisen war, muss ich leider nein sagen. Doch es gibt ja auch zum Glück viele tolle Bücher, die am Meer spielen und da war ich so sehr oft, auch wenn es nur die Ost- oder Nordsee sind. Also daher, vielleicht doch ein bisschen. Doch ich würde schon gerne mal nach Schottland reisen, da dort eins meiner Lieblingsbücher spielt.

    Ganz liebe Grüße
    Christine

    AntwortenLöschen
  8. Huhu, leider nicht! Ich würde aber gerne mal eine Reise zu den Orten aus meinen Lieblingsbüchern unternehmen.
    Lg

    AntwortenLöschen
  9. Hallo und vielen Dank für diesen schönen Beitrag zur Blogtour! Ich war schon in Rom und habe mir dort einige Schauplätze zu Dan Browns Buch "Illuminati" angesehen. Aber dass ich an einem Urlaubsort war und dass mich dieser Ort spontan an einen Handlungsort aus einem Buch erinnert hat, dass ist mir bisher noch nicht passiert.

    Viele liebe Grüße
    Katja

    kavo0003[at]web.de

    AntwortenLöschen
  10. Hallo!
    Leider bin ich noch nicht in ein Ort gereist, dass mich an einen Handlungsort in einem Buch erinnert hat aber es ist schön dass es Bücher gibt die mir das Gefühl gegeben haben als wäre ich an Orte gereist die ich noch nie gesehen habe :)

    Liebe Grüße

    Hatice

    AntwortenLöschen
  11. Hi,
    leider noch nicht! Aber es wäre schon atemberaubend so einen Handlungsort im Urlaub zu entdecken!!!

    Lg
    Gaby

    http://escape-into-dreams.blogspot.co.at

    AntwortenLöschen
  12. Das sind ja richtig tolle Orte! Ich liebe es Bilder zu sehen und sie mit den Orten der Bücher in meinem Kopf zu vergleichen und zu schauen ob ich vielleicht richtig lag dabei ;) Dankeschön für die Bilder! Auch ich gehe sehr selten verreisen, was ich selber sehr schade finde, denn die Landschaften können manchmal doch so faszinierend sein!

    Liebe Grüße

    MiraxD

    AntwortenLöschen
  13. Hallo,

    mensch das sind ja tolle Bilder. Ich bin noch nicht so sehr rumgekommen, ich habe bis jetzt also noch keinen Ort gefunden der mich an einen Roman erinnerte.

    Viele Grüße
    Yasmin (yasi891@web.de)

    AntwortenLöschen
  14. Hallo
    Das sind schöne Bilder:-) Ja in meinem Urlaub in der Dom.Rep mit weißen Stränden und blauem Wasser.Würde gerne noch andere schöne Plätze sehen.
    LG Heidi

    AntwortenLöschen
  15. Der Kommentar wurde von einem Blog-Administrator entfernt.

    AntwortenLöschen