Samstag, 31. Mai 2014

Lesefreunde teilen Lesefreude – mit Verlosung für euch

Hallo liebe Buchverrückte,

den Welttag des Buches kennen bestimmt alle von euch und viele haben vermutlich auch mitbekommen, dass es dieses Jahr wieder (wie schon 2012) die Aktion „Lesefreunde“ gab, bei der man sich als Buchschenker bewerben konnte, um dann 10 Bücher eines ausgewählten Titels zu verschenken, um auch andere für das Lesen zu begeistern.

Dana und ich hatte beide das Glück, als Buchschenker ausgewählt zu werden und so zogen 10 Mal Ave Maria und 10 goldene Kompasse auf der Suche nach einem neuen zuhause bei uns ein.

So leseverrückt wie wir, sind in unserem Umfeld nur wenige, es gab also viele potentielle neue Buchbesitzer, aber will man jemanden zum Lesen bringen, sollte wohl auch das Genre zu den Interessen der Person passen. Dadurch, dass wir nun zwei völlig verschiedene Bücher haben, konnte man da ja ein wenig variieren – da wir uns bisher aber noch nicht gesehen haben, stehen noch insgesamt drei Buchübergaben aus.

Was ist mit den restlichen Büchern passiert?
Die haben bereits ihr neues zuhause gefunden. Jeweils ein Buch hatten wir zum Welttag des Buches hier an euch verlost.
Ein Buch hat Dana direkt in ihrer örtlichen Bibliothek gelassen, wo sie das Buchpaket abgeholt hatte, da es das Buch dort gar nicht als Printversion gab – somit werden hoffentlich viele Menschen Lesefreude erhalten.

Die anderen Bücher haben wir verteilt an: Verwandte, Freunde, Bekannte aus dem Sportverein und Arbeitskollegen, wobei nicht alle Bücher persönlich übergeben wurden, sondern sich auch per Post auf dem Weg machen wussten.

Ein weiteres Buch hat sich einen unbekannten Besitzer gesucht – wer immer es aus dem öffentlichen Bücherregal genommen hat, hat hoffentlich seine Freude damit.

Die Reaktionen waren überwiegend positiv – freudig, überrascht, aber auch ein wenig Skepsis war hier und da dabei – ich? Lesen?
Beim Kompass kam dann noch hinzu, dass mir zwei Leute erklärten, die würden doch aber den Film kennen, da bräuchte man doch das Buch nicht lesen.

Nun haben wir noch drei Bücher übrig und da kommt ihr ins Spiel.


Wie verlosen 2x den goldenen Kompass und 1x Ave Maria, wobei es natürlich schön wäre, wenn ihr selbst die Bücher im Sinne der Aktion weiterverschenken würdet.

 Was müsst ihr tun, um eins der Bücher zu erhalten:

  1. Seid oder werdet Leser unseres Blogs (bitte im Kommentar angeben, wo ihr uns folgt).
  2. Schreibt einen Kommentar und beantwortet eine der folgenden Fragen um im jeweiligen Lostopf zu landen. Ihr könnt auch beide Fragen beantworten und damit an der Verlosung beider Bücher teilnehmen (nur ein Gewinn pro Teilnehmer):
      • Welchem Wenig-/Garnichtleser würdet ihr Ave Maria schenken?
      • Wem würdet ihr den goldenen Kompass schenken?

Die Verlosung läuft bis zum 8. Juni, 23.59 Uhr. Die Gewinner werde am 9. Juni hier auf dem Blog bekannt gegeben und haben dann eine Woche Zeit, sich zu melden.


Weitere Regeln:

- Teilnahme am Gewinnspiel ab 18 Jahren oder mit Erlaubnis der Erziehungsberechtigten.
- Keine Barauszahlung des Gewinns möglich.
- Der Versand erfolgt innerhalb Deutschlands als Büchersendung. Für einen Verlust auf dem Versandweg wird keine Haftung übernommen.
- Datenschutz: Die Adressermittlung erfolgt nur für den Versand. die Adressen werden nach dem Gewinnspiel gelöscht.
- Die Gewinner haben eine Woche Zeit, ihre Adresse mitzuteilen. Danach wird der Gewinn neu verlost.
- Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Kommentare:

  1. Hallöchen,
    ich folge euch über GFC als Mel.E ☺
    Ich selbst war ja kein Buchschenker und war schon ein klein wenig traurig. "Der goldene Kompass" wäre auch meine Wahl gewesen. "Ave Maria" klingt allerdings auch total interessant. Ich würde das Buch der WG schenken in der ich z.Zt arbeite, denn da wird gerade für die Asperger Autisten die dort leben eine kleine Bibliothek eingerichtet. Da es Jugendliche sind, würde "Der goldene Kompass" viel, viel besser passen als der Thriller.
    GLG und einen schönen Sonntag
    Mel

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Den Thriller würde ich mir selbst schenken ☺

      Löschen
  2. Huhu,
    ich folge dir über GFC als Denise.

    Den goldenen Kompass würde ich meiner Nichte schenken, sie steht total auf Fantasyromane, vorallem auf jene, in denen Tiere mitspielen ;)

    Den Thriller würde ich meiner besten Freundin schenken, da das total ihre Materie ist und sie schon lange nichts mehr gelesen hat, nun wird's mal wieder Zeit sie anzufixen :D

    Viele liebe & sonnige Grüße
    Denise

    va_macao@web.de

    AntwortenLöschen
  3. Huhu,
    ich folge dir via GFC als "Bücherparadies"
    "Der goldene Kompass" würde ich meiner Mama schenken und "Ave Maria" einer Freundin, beide lesen zwar Bücher aber meiner Meinung nach viel zu wenig :DD

    Liebe Grüße,
    Lisa

    buecherparadies-blog(at)gmx.de

    AntwortenLöschen
  4. Hallöchen,
    ich folge dir über Facebook und Google+ unter Anja Schmidt.
    "Ave Maria" würde ich meinem Schatz schenke, da er wirklich selten liest. "Der goldene Kompass" sollte an eine Freundin gehen, die sich mal wieder mehr Zeit zum Lesen nehmen sollte.

    Liebe Grüße
    Anja

    schmidt.anja73@gmail.com

    AntwortenLöschen
  5. Welchem Wenig-/Garnichtleser würdet ihr Ave Maria schenken?
    Dieses Buch würde ich meiner besten Freundin schenken. Ich habe sie einmal gezwungen die Twilight Bücher zu lesen, da ich dachte es wäre ihr ding und und ich hatte recht. Sie war vollkommen begeistert. Sie hat alle 4 Teile in weniger als einer Woche gelesen. Tja... leider war es dass schon mit der lesebegeisterung. Vielleicht gefällt ihr dieses Buch auch so gut und sie fängt endlich an auch andere Bücher zu lesen. Dann habe ich jemanden mit dem ich darüber diskutieren kann:)

    Wem würdet ihr den goldenen Kompass schenken?
    Den goldenen Kompass würde ich meiner Cousine schenken. Sie ist der größter Fantasyfan den ich kenne. Ich denke nicht dass sie dieses Buch schon kennt, da sie sich noch im "Vampir" Territorium befindet:) Vielleicht kann ich ihr mit diesem Buch zeigen dass auch die "nicht Vampir" Bücher toll sind:)

    Ich folge dir über GFC als Traum Fängern :)

    Liebe Grüße
    -D

    mm_derya@hotmail.de

    AntwortenLöschen
  6. Guten Morgen
    Vielen Dank für den goldenen Kompass. Buch ist angekommen und Montag werde ich es mit in die WG nehmen.
    GLG und schönes WE
    Mel

    AntwortenLöschen